Organisation für Menschen mit Hörproblemen

Regelmässig

In dieser Rubrik weisen wir auf Anlässe hin, die regelmässig stattfinden. Sie finden diese Anlässe nicht auf dem Talon, eine Anmeldung ist aber erwünscht.

 

 

Wissenswert

 

Hörbehinderung medizinisch gesehen

  • Unter Schwerhörigkeit wird ein mittlerer Hörverlust bei etwa 50 Dezibel verstanden
  • Resthörigkeit bedeutet ein Hörverlust ab ca. 90 Dezibel
  • Gehörlosigkeit heisst ein Hörverlust von über 120 Dezibel

 

Zum Vergleich

  • Das Ticken einer Armbanduhr ist ca. 20 Dezibel
  • Ein Gespräch 55 Dezibel laut
  • Normaler Verkehrslärm beträgt ca. 75 Dezibel
  • Eine Autohupe ist auch mit einem Hörverlust von 120 Dezibel akustisch wahrnehmbar