Organisation für Menschen mit Hörproblemen

Essen am See

Wir änderten den Plan kurzfristig. Anstatt in Kehrsiten im Hotel Baumgarten zu essen, entschieden wir uns für eine Fahrt mit dem Schiff nach Weggis, und liessen uns im Hotel Central verwöhnen.
20 Teilnehmerinnen und Teilnehmer liessen sich diese Gelegenheit nicht entgehen. Zum Voraus reservierten wir zwei Varianten des drei Gang Menüs. Zur Vorspeise wurde nach Wahl ein gemischter Salat oder eine feine Tomatensuppe serviert. Als Hauptgang genossen wir einen währschaften Tessinerbraten mit Rosmarinkartoffeln oder Egli-Fischknusperli mit Salzkartoffeln und einem Glas Wein. Zum Dessert wurde der Coupe Romanoff aufgetischt. Ein besonderes Essen mit einem ausgezeichneten Service. Letztes Jahr hatte das Hotel Central sogar in «mini Beiz, dini Beiz» im TV gewonnen.
Das Wetter meinte es nicht so gut mit uns. Viele Wolken und Regen begleiteten uns. So konnten wir das Essen nicht auf der Terrasse geniessen. Dafür waren im Grossen Saal zwei Tische für uns gedeckt. Die Kellner waren nur für uns zuständig und im Saal war es ruhig, sodass sich alle ausgezeichnet unterhalten konnten.
Um 20.57 Uhr stiegen wir ins neue Schiff Diamant ein. Es glitt ganz ruhig und sicher über den See. Ein traumhaftes Schiff mit Eleganz. Was für ein schöner Abend.

 

Jeannette Belger

pro audito luzern